hallo erstmal...

ich glab ich fang erstmal mit einem text an der mir "in die hände gefallen" ist: (spiegelt grade meine sicht der welt wieder)


Gieriger als jeder Herrscher,
glaubwürdiger als jeder Heilige,
tiefgründiger als jedes Meer,
unschuldiger als jedes Kind,
stärker als jeder Gewichtheber,
trickreicher als jeder Dieb,
gerechter als jeder Richter,
wahrer als jedes Gesetz,
weiser als jeder Alte,
wichtiger als jeder Atemzug,
schöner als jede Blume
und aussagekräftiger als jedes Argument.

Einfacher als jede Geste
und doch schwieriger als jede Sprache dieser Welt.
Ein Spiel ohne Regeln
und doch kann man verlieren.
Härter als jedes Gestein
und doch zerbrechlicher als Glas.
Das älteste der Welt
und doch immer wieder jung.

Das Wort der Stummen,
die Musik der Tauben,
die Farbe der Blinden,
die Reise der Lahmen,
das Ziel der Suchenden
und der Reichtum der Armen.

115 Wörter um zu beschreiben
und doch unbeschreiblich,
115 Wörter um zu erklären
und doch unerklärlich,
und 115 Wörter
um ein einziges Wort zu umschreiben:

Liebe.

 

naja ziemlich harter anfang... aber naja egal was kann man machen...

dann mal zu einem "kleinen" problem von mir und anderen...

DAS U**-WUTZ (-der name wurde extra nicht voll ausgeschrieben- ich habs gelernt bine^^):

naja... ab jetzt in jedem eintrag von mir am ende ein kurzes statement von mir zu dieser person... leute die "es" kennen wissen von was die rede ist^^

naja ich glaub ich mach dann mal schluss für heute

bye bye leutz

man sieht sich

hegdl

5.1.07 23:28

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen